Private Krankenversicherung im Online Vergleich

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Krankenversicherung ab 57,99 im Monat - jetzt im ONLINE Vergleich - kostenlos und unverbindlich!

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahreseinkommen
Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?

Kreditrechner





Jetzt bis zu 33% sparen durch Online-Vergleich!

News

Reiserücktrittsversicherung im Vergleich

Reiserücktrittsversicherungs-Rechner: Alle Anbieter und Produkte im Vergleich
Damit Sie wissen, das unsere Leistung transparent ist, bieten wir Ihnen online und übersichtlich einen Vergleich zwischen verschiedenen Reiserücktrittsversicherungen mit unserem Reiserücktrittsversicherungs-Rechner.

mehr...

Wie funktioniert eine Autofinanzierung ohne Schufa?

Die Aufnahme eines Kredits kann zum Problem werden, wenn man es mit der Schufa zu tun bekommt. Diese ist eine Holding AG mit Sitz in Wiesbaden, deren Träger Kreditgeber aus jedem Wirtschaftszweig sind.

mehr...

Stiftung Warentest nennt gute Angebote zur privaten Rentenversicherung - Im Dschungel der Rentenversicherungen

Eines ist klar: Heutzutage braucht jeder eine private Rentenversicherung. Die Altersspirale dreht sich immer weiter. Die Menschen werden älter und älter, im Gegenzug sinkt die Geburtenrate. Und wir alle möchten als Renterin oder Rentner ein würdiges Leben führen.

mehr...

Beitragsbemessungsgrenze 2012 zur Krankenversicherung

Die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung werden prozentual vom Bruttoeinkommen des Arbeitnehmers berechnet. Derzeit sind davon 15,5 Prozent als Versicherungsbeitrag zu zahlen. Es ist gesetzlich festgelegt, dass 7,3 Prozent der Arbeitgeber zahlt und 8,2 Prozent entfallen auf den Arbeitnehmer.

mehr...

Tückische Steuerfalle umgehen

Normalerweise geht man davon aus, dass die auf der Lohnsteuerkarte eingetragenen Informationen korrekt sind. Doch bei den Lohnsteuerkarten für 2010 ist das anders, denn vor allem bei Bürgern, die freiwillig gesetzlich krankenversichert sind, tauchen mitunter fehlerhafte Angaben auf, sodass man die Daten keinesfalls „blind“ in die Steuererklärung übertragen sollte. 


mehr...

Private Krankenversicherung

Private Krankenversicherung

Die PKV ist nicht für jedermann zugänglich. Grundsätzlich können sich ohne Einschränkung Selbständige und Beamte in der PKV versichern. Angestellte müssen einen Verdienst oberhalb der Beitragsbemessungsgrenze nachweisen.
Online Vergleich Private Krankenversicherung

mehr...

Gesetzliche Krankenversicherung

Gesetzliche Krankenversicherung

Die Gesetzlichen Krankenkassen bis auf wenige Ausnahmen für alle Bundesbürger offen. Der Krankenversicherungsbeitrag ist abhängig von Einkommen und dem Beitragssatz der jeweiligen Krankenkasse. Im Unterschied zur Privaten Krankenversicherung ist Alter, Gesundheitszustand nicht für die Beitragsberechnung relevant.
Vergleich zur gesetzlichen Krankenversicherung

mehr...

Krankenversicherung im Vergleich

Krankenversicherung Vergleich

Egal ob Sie sich gesetzlich oder privat versichern wollen, sollten Sie einen unabhängigen und kostenfreien Online Vergleich der Krankenversicherungsbeiträge durchführen und so Ihren Wechsel gründlich planen. Wir bieten Ihnen hierfür eine umfangreiche Informationssammlung zum Thema Krankenversicherung und einen Online PKV Vergleichsrechner. Durch einen solchen Preisvergleich private Krankenkassen (PKV Vergleich) vergleichen Sie direkt die verschiedensten Versicherungen mit ihren jeweiligen Tarifen.

mehr...

Krankenversicherung bei Minijobs

Durch die Globalisierung, wachsenden Wettbewerbsdruck und ein jahrelang niedriges Wirtschaftswachstum veränderte sich das Arbeitsleben in Deutschland enorm, dies konnte nicht zuletzt an den steigenden Beschäftigungszahlen im Bereich der Mini-Jobs festgestellt werden. Doch mit einem Gehalt von 400 bis 800 Euro im Monat stellt man sich die Frage, wie der Beitritt zu einer Krankenkasse möglichst günstig bewerkstelligt werden kann. Seit dem 1. April 2003 besteht ein Gesetz, durch das man im Mini- und Niedriglohn-Job-Sektor die Möglichkeit bekommt, billig einer gesetzlichen Krankenkasse beizutreten.

mehr...

Gesetzliche Krankenversicherung - nachgehakt

Die gesetzliche Krankenversicherung ist Bestandteil des deutschen Sozialversicherungssystem und Teil des Gesundheitssystem. Die Aufgabe der gesetzlichen Krankenversicherung besteht darin die Gesundheit der Versicherten zu sichern, diese im Krankheitsfall wiederherzustellen oder auch durch Vorsorge zu verbessern. Jeder Versicherte hat die gleichen Ansprüche, die im Sozialgesetzbuch fest verankert sind. Die Beitragshöhe richtet sich jedoch nach dem monatlichen Bruttoeinkommen. Die Aufnahmebedingungen richten sich nach dem Solidaritätsprinzip und sind deshalb nicht Abhängig von Geschlecht, Alter oder Krankheitsrisiko.

mehr...

Die perfekte Altersvorsorge

Heutzutage ist eine zuverlässige Altersvorsorge nahezu unverzichtbar. Doch der deutsche Bürger weiß häufig nicht, was die richtige Altersvorsorge für ihn persönlich ist.

mehr...

Private Krankenversicherung - Eine Erklärung

Die private Krankenversicherung sichert ab gegen all jene Kosten, die aus den Folgen von Krankheit oder Unfall entstehen, sowie gegen die Kosten von präventiven Untersuchungen, sofern diese medizinisch relevant sind.

mehr...

Neue Zähne zum Spartarif

Zumindest die bis 1970 Geborenen müssen spätestens ab dem 40. Lebensjahr damit klarkommen, dass ihnen der Zahnarzt früher oder später den ein oder anderen Backenzahn zieht: Mutter kannte früher einfach noch keine Dr.-Best-Zahnbürsten.

mehr...

ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen